Chat with us, powered by LiveChat
haartransplantation-fuer-frauen

Haartransplantation für Frauen

Obwohl die Haartransplantation in der Regel als ein Verfahren angesehen wird, das in erster Linie Männern vorbehalten ist, werden Haartransplantationen aus verschiedenen Gründen auch routinemäßig bei Frauen durchgeführt. Bei etwa 30 % der Frauen über 30 Jahren wird das Haar dünner, so dass die Haartransplantation ein sehr häufiger Eingriff ist, der die Haardichte verbessert und eine Lösung für den weiblichen Haarausfall bietet. Eine Haartransplantation kann auch durchgeführt werden, um die Haarlinie bei Frauen wiederherzustellen, die entweder die vordere Haarlinie aufgrund von altersbedingtem Haarausfall verloren haben oder einfach mit einer hohen Haarlinie geboren wurden. Schließlich ist die Haartransplantation in bestimmten Situationen die einzige vernünftige Lösung für Frauen, die sich zuvor einer chirurgischen Verjüngung wie einem Facelift und/oder Stirnlifting unterzogen haben und denen aufgrund freiliegender Narben an den Schläfen, Koteletten, hinter den Ohren oder an anderen Stellen Haare fehlen.

Häufig gestellte Fragen

Ja, eine FUE-Haartransplantation kann dazu beitragen, die Größe Ihrer Stirn zu verringern oder die Haarlinie zu senken, indem Haare von einem Bereich nach vorne transplantiert werden. Diese Spenderbereiche befinden sich in der Regel am Hinterkopf, wo das Haar in der Regel unempfindlich gegen Haarausfall ist.

Die anfängliche Erholungsphase nach einer FUE-Haartransplantation bei Frauen dauert nur 2-3 Tage. In diesen ersten Tagen werden die winzigen Entnahmeöffnungen von 0,9 bis 1,2 Millimetern auf der Rückseite der Kopfhaut mit einem weichen Verband abgedeckt. Dieser Verband wird um die Vorderseite der Stirn gewickelt, um den Verband auf der Rückseite zu befestigen.

Da die Haarfollikel an den bevorzugten Stellen im hinteren und seitlichen Bereich der Kopfhaut entnommen werden, sind sie dauerhaft und fallen garantiert nicht aus. Es kann vorkommen, dass Patienten weitere Haartransplantationen benötigen, wenn das genetische Haar auf dem Oberkopf dünner wird.

ONLINE-BERATUNG

Wir melden uns innerhalb eines werktages bei Ihnen
(via e-mail & WhatsApp)